• Die Zwei von der Talkstelle - Hintergrund
    Die Zwei von der Talkstelle - Tamara
    Die Zwei von der Talkstelle - Vera
    Die Zwei
    von der Talkstelle
    Gespräche aus der Buchbubble
    Gespräche über Selfpublishing
  • Die Zwei von der Talkstelle - Hintergrund
    Anna Mechler
    Anna Mechler
    Literaturagentin
    Anke Gasch
    Anke Gasch
    Chefredakteurin
    Elvira Zeißler
    Elvira Zeißler
    Fantasy-Autorin
    Sandra Thoms
    Sandra Thoms
    Verlegerin, Bedey Media
    Ronald Schild
    Ronald Schild
    Geschäftsführer, MVB GmbH
    Hans Peter Röntgen
    Hans-Peter Röntgen
    Lektor
    Illustre
    Gäste
    Unterhaltsame
    Gespräche

Unsere Shows

Gespräche aus der Selfpublisher- und Buchbubble

DZVDT 82 - AutorInnen brauchen Ferien

DZVDT 82 - AutorInnen brauchen Ferien

Podcast

Die Zwei von der Talkstelle schwächeln. Tamara liegt krank im Bett und Vera muss nach dem Stress des Buchstarts erst einmal Luft holen. Deshalb machen die Beiden Ferien und verabschieden sich für zwei Wochen von euch, liebe Hörerinnen und Hörer. Danach kommen wir erholt und voller Elan wieder zurück. Bitte schreibt in der Zwischenzeit eure Themenwünsche, Ideen und Anregungen per E-Mail an alle@zweivondertalkstelle.de.

Zum Artikel
DZVDT 81 - Podcast-Special mit Elsa Dix: Hinter den Kulissen der Talkstelle

DZVDT 81 - Podcast-Special mit Elsa Dix: Hinter den Kulissen der Talkstelle

Podcast

Die Talkstelle wurde gekapert. Elsa Dix hat sich Zugang verschafft und fragt die arme Vera erbarmungslos aus. Okay, ganz so schlimm, wird es nicht, aber Elsa hat Vera alle Geheimnisse rund um die Entstehung der wöchentlichen Dosis Talkstelle entlockt. Für alle, die schon einmal darüber nachgedacht haben, einen eigenen Podcast zu starten, eine wahre Fundgrube an Tipps und Tricks. Wie werden die wöchentlichen Folgen aufgezeichnet und wie hat sich das in den anderthalben Jahren Talkstelle geändert? Welche Schritte folgen auf die Aufnahme? Was macht Tamara und was ergänzt Vera? Wie ist es den beiden gelungen, dass die Talkstelle auf allen Plattformen zu hören ist? Wie aufwändig ist die Nachbearbeitung und der Schnitt? Wie kommen die beiden immer wieder an ihre tollen Gäste und woher nehmen sie die Ideen? Elsa hat nicht lockergelassen und alles genauestens erkundet.

Zum Artikel
DZVDT 80 - Buchstart, Blogger, Werbung, Presse & Co: Der ganz normale Autorenwahnsinn

DZVDT 80 - Buchstart, Blogger, Werbung, Presse & Co: Der ganz normale Autorenwahnsinn

Podcast

Wenige Tage vor ihrer jeweiligen Buchveröffentlichung haben Vera und Tamara sehr unterschiedliche Punkte auf ihrer To-Do-Liste. Die Autorinnen tauschen sich aus über Last-Minute-Änderungen, Pressegespräche, Marketing Videos, Lesetraining und vieles mehr. Werft einen Blick hinter die Kulissen des Autorinnenwahnsinns kurz vor dem Buchstart, fühlt mit und lasst euch inspirieren!

Zum Artikel
DZVDT 79 - Regionales Planen, Plotten und alles dazwischen

DZVDT 79 - Regionales Planen, Plotten und alles dazwischen

Podcast

Worauf muss man achten, wenn man eine mehrteilige Kurzgeschichtenreihe mit regionalem Bezug plant? Bestimmt die Handlung das Setting oder inspirieren reale Orte den Plot? Wie viel muss da überhaupt geplottet werden? Und was haben Schneebälle damit zu tun?Über all das plaudert die mehrfach preisgekrönte Krimiautorin Regina Schleheck mit Vera und Tamara und stellt dabei fest: Sterben ist eine einschneidende Lebensveränderung für eine Romanfigur ...

Zum Artikel
DZVDT 78 - Selfpublishing oder Verlag: Monika Pfundmeier will Gerechtigkeit

DZVDT 78 - Selfpublishing oder Verlag: Monika Pfundmeier will Gerechtigkeit

Podcast

Immer wieder hört man SelfpublisherInnen klagen, dass ihnen unberechtigte Vorbehalte entgegenschlagen. Verbände, die SelfpublisherInnen gar nicht erst aufnehmen. Buchhandlungen, die abweisend reagieren, und Medien, die gleich abwinken. Monika Pfundmeier kämpft dafür, dass diese Ressentiments ein Ende haben. Sie erzählt, wie der Gewinn des Deutschen Selfpublishingpreises die Sicht der Außenwelt auf sie als Autorin verändert hat. Wir diskutieren leidenschaftlich, was zu tun ist, um Vorurteile auf Selfpublishing abzubauen, und setzen ein Zeichen für mehr Liebe unter allen AutorInnen.

Zum Artikel
DZVDT 77 - TestleserInnen: Auswahl, Umgang und Erwartungen

DZVDT 77 - TestleserInnen: Auswahl, Umgang und Erwartungen

Podcast

Wann und wie sollten Schreibende auf Testleser und Testleserinnen setzen? Was darf man von ihnen erwarten und was nicht? Wen wählt man aus? Und machen konkrete Fragen zum eigenen Manuskript Sinn? Vera und Tamara tauschen sich über ihre vielfältigen Erfahrungen mit dem Testlesen aus und berichten, was funktioniert hat, was nicht und was sich künftig auszuprobieren lohnt.

Zum Artikel